• motiv a 580px

kampagne

  • Top Banner 1

Verpuffung im Lagerbereich der Firma Griebling Keramik in der Hauptstraße in Mogendorf, mehrere Personen vermisst!  Mit diesem Alarmstichwort begann am Samstag den 13.07 eine große Gemeinschaftsübung der Feuerwehren aus Helferskirchen, Quirnbach, Mogendorf und der Führungsstaffel der Verbandsgemeinde Wirges.

Für die Einheiten galt es, gleich mehrere Herausforderungen zu lösen. In dem weitläufigen Firmengebäude mussten zunächst unter erschwerten Bedingungen drei Verletzte zu aufgefunden und auf dem schnellsten Weg nach draußen gebracht werden. Den durch die Verpuffung entstandene Brand galt es in Schach zu halten. Zu diesem Zweck wurden im Außenbereich gleich mehrere Rohre für eine Riegelstellung vorgenommen, um angrenzende Gebäude vor den Flammen zu schützen. Die dritte Herausforderung bestand darin, die Wasserversorgung aller in der Brandbekämpfung eingebundenen Einheiten sicherzustellen. Hierzu wurden mehrere Hydranten entlang der Haupt- und Hochstraße angezapft, um den Wassernachschub sicherstellen zu können. Diesen Umstand bekamen auch einige Mogendorfer Bürger zu spüren, als das Wasser nicht mehr im gewohnten Druck aus dem Wasserhahn kam.

Im Gegensatz zu der Einsatzstelle erfreute uns aber, dass sich zahlreiche Zuschauer aus der Bevölkerung aufgemacht hatten, um sich die Arbeit ihrer Feuerwehr anzuschauen. An dieser Stelle sei auch der Familie Griebling für die Unterstützung und die Bereitstellung des Übungsobjektes gedankt.

Gute zwei Stunden nach „Alarmierung“ war die Übung erfolgreich von allen 50 Einsatzkräften beendet worden und im Gerätehaus Mogendorf konnte bei einem kleinen Imbiss eine kurze und erfolgreiche Manöverkritik abgehalten werden. Im gemütlichen Beisammensein fand dieser Nachmittag dann einen passenden Abschluss. Um auch in Zukunft auf alle Herausforderungen reagieren zu können, vereinbarte man die Zusammenarbeit zu intensivieren und auch im nächsten Jahr eine Gemeinschaftsübung zu organisieren. 

Wenn auch du dich für die Arbeit der Feuerwehr interessierst, so bist du gerne am 1. und 3. Donnerstag im Monat ins Gerätehaus in der Rheinstraße eingeladen. Alle Übungen sind öffentlich und stehen jedem Interessenten offen. Darüber hinaus gibt es Informationen zu deiner Feuerwehr rund um die Uhr auf www.feuerwehr-mogendorf.deGemeinsam Geruestet 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok